Angebote-Termine - Tai Chi Chuan - Außen Ruhig Innen Leidenschaftlich

Direkt zum Seiteninhalt

Angebote-Termine

Ich biete Taijiquan und Qigong-Kurse im

Kreis Rendsburg-Eckernförde und Kiel an!

Ort und Termine bitte erfragen unter der

Telefonnummer: 04331-949988


Die Kurse können nach dem Leitfaden der Krankenkassen §§ 20

im Bereich der Primärprävention gefördert werden.


Die Tätigkeit als Taiji-/ Qigong-Lehrer entspricht den Paragraph 6 der

Gewerbeordnung und Paragraph18 des Einkommenssteuergesetzes.

" Das Jian in der Praxis des Taijiquan im Yang-Stil nach Meister Sun Shao Jyou"

Über dieses Heft:

Das Taiji-Schwert ist wie Taijiquan eine traditionelle chinesische Sportart.
Die Yang-Merkmale der Schwertform im Yang-Stil sind die fließende Bewegungen,
der großzügige Schwung des Schwertes und die harte, aber gleichzeitig weiche
Kraftausübung. Die oft anmutigen Bewegungen der Schwertfolge ermutigten mich
dazu, die Bewegungen für alle Interessierten dieser Schwertform nach Meister
Sun Sue Jyue, die mir mein Lehrer Hartmut Riedel in großer Anmut und Eleganz lehrte,
aufzuschreiben. Trotz der  von Computern, Tablet-PC`s und Internet beherrschten Zeit,
wurde nach einer verschriftlichten Form dieser Schwertform gefragt, um das Üben dieser
Schwertform zu unterstützen.
Ein wesentlicher Aspekt meiner Arbeit ist es, die Schwertform in ihrer Ausführung und
Bezeichnung nach Meister Sun Shao Jyou in der Lehrerlinie mit Hartmut Riedel zu ehren
und zu bewahren.
Dieses Buch ist eine Beschreibung der Abfolge der Schwertsoloform, wie sie seit vielen
Jahren von Hartmut Riedel gelehrt und praktiziert wird. Die weiteren Informationen über
die Entwicklung des chinesischen Schwertes, die Techniken, die Prinzipien, der Aufbau des
Schwertes und deren Anwendung sollen diese Verschriftlichung ergänzen und die
Anwenderin/den Anwender zum weiteren Studium über das Taijiquan ermuntern.

Begleitend zu dem Buch wird in kürze eine Video-DvD erscheinen!


Mein Unterricht

Mein Wunsch ist es, den Unterricht so zu gestalten, dass die individuellen Bedürfnisse aller Teilnehmer beim Üben, Erlernen, Entdecken und Erleben des Taiji zu berücksichtigen.
Die korrekten Ausführungen des Taijiquan werden neben den Herkunfts- und Anwendungsaspekt betrachtet, um insbesondere die Gesundheit und Meditation nachhaltig zu fördern.

Mir ist es sehr wichtig, dass die grundlegenden Taiji-Prinzipien intensiv gelernt/ geübt werden, denn eine nur nachlässig und nur choreografisch erlernte Abfolge der Taijiform führt nicht zu dem tieferen Verständnis der Taiji-Prinzipien. Von Anfang an möchte ich, dass eine größtmögliche  Achtsamkeit die Bewegungen begleiten.

Die Bewegungsprinzipien des Taijiquan werden durch Vorführen und Erklären und Nachmachen gelernt. Ergänzt wird die Schulung durch taktile individuelle Korrekturen, eigenes Propieren und Bewegungs-übungen. Das Wechseln von angeleiteten Lernen und Üben zum selbständigen Üben und Vertiefen werden im Unterricht bewusst gefördert, mit dem Ziel, die Taijiform alleine Zuhause üben zu können und sich immer vertrauter zu machen.

Die Übungs-/Trainingsstunde wird mit Achtsamkeits-/Qigong-Übungen eingeleitet, damit der Alltag vergessen wird, um die gesundheitlichen und meditativen Aspekte des Taijiquan genießen zu können.

Anmeldung zum Tai Chi Chuan-Bailong

Die Teilnahme am Tai Chi-Gruppenunterricht gilt gemäß der verbindlichen Anmeldung zu den fortlaufenden Tai Chi-/Qigong-Unterrichte unter der Leitung von Karlo Vollbrecht (Tai-Chi-Lehrer).

1. Unterrichtsplanung:

a.) Schleswig-Holstein Schulferien sowie gesetzliche Feiertage werden bei der Unterrichtsplanung    
     berücksichtigt.

a.) An gesetzlichen Feiertagen findet in den angemieteten Räumlichkeiten allgemein kein Unterricht
     statt.

b.) Darüber hinaus kann der Unterricht bis zu 30 Tage im Jahr ruhen. Die Zeiträume werden durch
  den Tai Chi-Lehrer bekanntgegeben.

2. Haftungsausschluss und Gesundheitliche/körperliche Beschwerden:

a.) Mit der Anmeldung bzw. dem Besuch der Tai Chi-/Qigong-Unterrichte erklärt derTeilnehmer/ die
 Teilnehmerin, den jeweiligen Unterricht selbstverantwortlich zu besuchen.

b.) Der Tai Chi-Lehrer ist somit vom Teilnehmer/Teilnehmerin (Mitglied) beauftragt, den Inhalt des
  jeweiligen Tai Chi-/Qigong-Unterrichtes zu vermitteln.

c.) Der Teilnehmer/Die Teilnehmerin entscheidet selbst, inwieweit er/sie sich auf die Inhalte des
 jeweiligen Unterrichts einlässt und stellt den Lehrer/ Durchführenden (Karlo Vollbrecht) von     
 jeglicher Haftung frei. Gleiches gilt für die durch den Lehrer/Veranstalter ernannten
    Vertreter (Assistenten).

d.) Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin trägt somit während der Unterrichtseinheiten die volle
  Verantwortung für sich selbst und kommt für etwaige verursachte Schäden selbst auf.

e.) Leidet der Teilnehmer/ die Teilnehmerin an gesundheitlichen/körperlichen Beschwerdenist, vor
  Beginn der Teilnahme am Unterricht ein Arzt zu konsultieren, um eine Zusage/Bescheinigung
  für die Teilnahme Übungssystem Tai Chi Chuan Taijiquan/ Qigong zu erhalten.

f.) Die Bescheinigung des Arztes ist dem Tai Chi-Lehrer mit der Anmeldung in Kopie zu übergeben.

g.) Treten während des Unterrichtes dauerhafte Beschwerden auf, ist analog zu Punkt f.) zu
  verfahren

3. Versicherung:

a.) Der Versicherungsschutz ist Sache der Unterrichtsteilnehmerinnen/-teilnehmer.

b.) Bei gesundheitlichen Bedenken in Zusammenhang mit Bewegung konsultieren Sie bitte vor-
  gängig einen Arzt.

b.) Die Übungsgruppe Bailong lehnt jede Haftung ab.

4. Wertsachen und Gegenstände:

a.) Bewahren Sie Ihre Wertsachen/Garderobe sorgfältig auf.

b.) Für verlorene oder gestohlene Gegenstände übernimmt der Tai-Chi-Lehrer, der/die Assistent/
  Assistentin oder die Übungsgruppe Bailong keine Haftung.

5. Tiere:

a.) Es dürfen keine Tiere in die Kurse mitgebracht werden.

6. Beitragsbedingungen:

a.) Nach der Anmeldung zu den Tai Chi-/Qigong-Unterrichte, ist der Teilnahmebeitrag unmittelbar
  zu Beginn oder Ende der Unterrichtseinheit gegen Quittung in bar zu begleichen.

b.) In Absprache mit dem Kursleiter kann auch eine andere Beitragsbegleichung gewährt werden.

c.) Zusätzlich sind die Beiträge auf http://www.tai-chi-chuan-bailong.de ausgeschriebenen.

7. Beiträge/ Termine:

Es wird allgemein Gruppenunterrichte angeboten, die sich in einem Anfängerkurs und Fortgeschrittenen Kurs unterteilen.
Die Beiträge zu den Unterrichtseinheiten sind von der Inanspruchnahme der Unterrichtseinheiten abhängig.
Folgende Beiträge werden erhoben:

a.) Für die Unterrichtseinheit -Anfänger (UEA)- von 75 Minuten wird ein Teilnahmebeitrag erhoben.
     Zeitansatz/Dauer: 17.15 Uhr bis 18.30 Uhr.
     Die erste Unterrichtseinheit nach Neuanmeldung ist beitragsfrei.

b.) Für die Unterrichtseinheit -Fortgeschrittene (UEF)- von 90 Minuten wird ein        
    Teilnahmebeitrag erhoben.
     Zeitansatz/Dauer: 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr.
     Die erste Unterrichtseinheit nach Neuanmeldung ist beitragsfrei.

c.) Erfahrene/Fortgeschrittene Teilnehmer können nach Rücksprache mit dem Lehrer an beide
 Unterrichtseinheiten (UEA und UEF), 165 Minuten, teilnehmen. Für diese Teilnahme wird dann
 ein Sonder-Teilnahmebeitrag erhoben.

d.) Im Bedarfsfall wird auch Einzelunterricht angeboten/ durchgeführt. Die Unterrichtseinheit des
  Einzelunterrichtes wird allgemein mit 60 Minuten angesetzt. Die Einzelstunde kann auf 90  
  Minuten erweitert werden. Für die Unterrichtseinheit -Einzelunterricht (EStd)- von 60 Minuten
  wird ein Teilnahmebeitrag erhoben, dieser Beitrag ist bitte bei der Anfrage zu erfragen.. Der   
 Beitrag wird nach Vereinbarung allgemein gegen Barzahlung und Quittung abgerechnet. Bei
 Verlängerung der Unterrichtseinheiten auf 90 Minuten wird der Beitrag angemessen. Die erste
 Einzelstunde nach Neuanmeldung ist beitragsfrei. Einzelunterricht wird allgemein nur nach
 vorheriger Terminvereinbarung erteilt.

Alle Beiträge sind inklusive MwSt.

In den Ferienzeiten, an gesetzlichen Feiertagen und zusätzliche Ruhezeiten fällt allgemein kein Beitrag an. Bei Nichtteilnahme an den Unterrichtseinheiten wegen z.B. Krankheit, Urlaub o.ä. ist eine angepasste Beitragsregelung mit dem Lehrer zu vereinbaren.

Kontakt des Tai Chi-Lehrers:
04331-949 988 (Bitte Anrufbeantworter benutzen, ich rufe gerne zurück)
oder

8. Termine:

a.) Unterrichtstermine und Veranstaltungen/Workshops auf Anfrage

9. Hausordnung/Nutzungsordnung:

a.) Der Unterricht findet in angemieteten Räumen statt.

b.) Für die Nutzung der Räumlichkeiten durch Unterrichtsteilnehmer ist die Hausordnung/
     Nutzungsordnung vorher Beginn des Unterrichtes bekannt zu geben und zu beachten.

10. Gruppenunterrichte:

a.) Die Gruppenunterrichte werden im Jahr wie folgt angesetzt/geplant:
     1. Zeitraum von Neujahr bis Ostern  (1. Jahrestrimester)
     2. Zeitraum von Ostern bis Sommer  (2. Jahrestrimester)
     3. Zeitraum von Sommer bis Weihnachten (3. Jahrestrimester)

b.) Die Teilnahme ist monatlich kündbar.

c.) Der Taiji-Unterricht wird fortlaufend das ganze Jahr über in Wochenrhythmus jeden Dienstag für
 Anfänger und Fortgeschrittene als Gruppenunterricht und auf Anfrage in Einzelunterricht
 angeboten.

d.) Anmeldeformulare und Anmeldebedingungen werden vor der ersten Kursteilnahme durch den
  Tai Chi-Lehrer ausgehändigt.

e.) Die Anfängerkurse beinhalten u.a. grundlegenden Übungen, Bewegungsbildung, Prinzipien und
die ersten Figuren der Soloform (Teil I).

f.) Auf den Anfängerunterricht folgt weiterführender Unterricht für Fortgeschrittene in regelmäßig
 wöchentlichen Rhythmus.

g.) Tai Chi Chuan Unterricht findet allgemein in 24790 Schacht-Audorf, Gymnastikhalle der Grund-
 und Realschule, Dorfstraße 60 statt.

11. Einzelunterrichte:

Das Üben in der Gruppe ist nicht immer möglich oder nicht wünschenswert, die Gründe dafür können sehr vielfältig sein. Ich biete ihnen hier die Möglichkeit des Einzelunterrichtes oder den Unterricht in Kleingruppen an. Die Kleingruppe besteht dann maximal aus 3 Personen.
Flexibel in der Termin- und Ortswahl, können ganz gezielt auf bestimmte, von Ihnen präferierte Bereiche einwirken (z.B. allgemeiner oder besonderer Gesundheitszustand, Widerstandskraft, Ent-stressung, persönliche oder geschäftliche Ausrichtung und Prägnanz, Struktur in Körper und Geist etc.). Dieses Üben wird sehr effektiv sein, da direkt und unmittelbar und Ihnen ist die persönliche Begleitung des Tai Chi-Lehrers sicher.

Je nach Wunsch kommt der Tai Chi-Lehrer ins Haus, ins Büro oder Sie vereinbaren einen Termin mit mir. Auch zeitlich sind Sie frei in Ihrer Wahl - ob eine regelmäßige Unterweisung im Wochen- oder zwei Wochen-Abstand oder ein Intensivtraining übers Wochenende oder über eine ganze Woche - wir richten uns nach Ihren Wünschen.

Bitte vereinbaren Sie einen Gesprächstermin zu dem ich Ihre Wünsche und Möglichkeiten abklären kann um das für Sie passende Modell zusammenstellen zu können.

Abruf im PDF-Format Anmeldeformular Übungsgruppe Tai Chi Chuan Bailong Schacht-Audorf

Zurück zum Seiteninhalt